Zu Besuch beim Kinderbuchladen Knirps & Riese

Seit knapp vier Wochen ist Mias kleine Schwester Greta da und macht uns glücklich und müde, liegt mal auf dem einen, mal auf dem anderen Arm, auf jeden Fall dicht am Körper. Hat gefühlt ständig Hunger und nimmt kräftig zu. Erstmal schön ein Doppelkinn angefuttert. Recht so. Die kleine Kontaktschläferin macht es mir nicht gerade leicht, irgendetwas anderes zu tun, als ihr Körperwärme zu schenken. Und einhändig tippt es sich einfach schlecht. Dabei wollte ich doch schon seit Wochen über ein kleines aber feines Lädchen in der Nachbarschaft schreiben. Und da mir das Mädchen gerade im Tragetuch schlafend friedlich gegen die Brust schnauft, ergreife ich die Gelegenheit.

Knirps & Riese ist ein wunderbarer Kinderbuchladen in Ehrenfeld, den man entweder ganz gezielt ansteuert, oder – wie ich – zufällig bei einem Spaziergang durch das Veedel entdeckt. Knirps & Riese liegt nämlich etwas versteckt in der Gutenbergstraße, einer der vielen Seitenstraßen der Venloerstraße.

Eröffnet wurde der Laden mit dem „ersten Knirps-Schaufenster, speziell für kleine Menschen“ von Buchhändlerin Thea Wittmann und Journalistin Sabine Klare-Baltzer im Mai 2013. Kennengelernt haben sich die beiden Mütter von insgesamt drei Kindern (Thea hat eine Tochter, Sabine einen Sohn und eine Tochter) über den Kindergarten ihrer Sprösslinge. Die Möglichkeit, das kleine aber feine Ladenlokal ganz in der Nähe von Sabines Wohnung zu mieten, veranlasste sie, gemeinsame Sache zu machen und ein lokales Kleinod für Kinder- und Jugendliteratur zu schaffen. Insbesondere für die Altersgruppe bis 14 Jahre finden Besucher hier liebevoll ausgesuchte Bilderbücher und spannende Jugendliteratur, aber auch schöne Kinderzimmerdeko, Geschenke, Spielsachen und andere Kleinigkeiten.

Was viele nicht wissen: Knirps & Riese kann jedes Buch in der Regel zum nächsten Tag bestellen – das umfasst nicht nur Kinderbücher. Und der ganz besondere Clou: Die beiden Ladies bieten einen Fahrradbringservice in Ehrenfeld an. Wer also gerade im Wochenbett weilt, sich ein Bein gebrochen hat oder aus anderen Gründen den Laden nicht besuchen kann, ruft an und bestellt sich den favorisierten Schmöker direkt an die Tür. Fantastische Idee!

Übrigens liegt neben dem kleinen Buchladen ein unscheinbar anmutender Spielplatz, der sich aber zumindest mit einer dreijährigen Eiskönigin-Imitatorin zuletzt als wunderbare Schaubühne erwiesen hat. Das Kletterhaus in den hochgewachsenen Platanen (?) ist nämlich offenbar der perfekte Eispalast – vermutlich aber auch eine gute Ritterburg..

staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riese staygoldponygirl_knirps_riesestaygoldponygirl_knirps_riesestaygoldponygirl_knirps_riesestaygoldponygirl_knirps_riesestaygoldponygirl_knirps_riesestaygoldponygirl_knirps_riese

Adresse: Gutenbergstr. 30, 50823 Köln
Öffnungszeiten: Di – Fr 10 – 18:30 Uhr // Sa 10 – 14 Uhr
Website: www.knirps-und-riese.de
Fotos: www.verenafotografiert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.